Seniorencomputercafe

SCC 1Die AWO hat in Greifswald schon eine lange Tradition was spezielle Computerkurse für Senioren betrifft. Seit 1996 wurden mehrere hundert Senioren auf dem Gebiet der Computertechnik geschult, erlernten den Umgang mit Word, Excel und dem Internet. So haben viele blutige Anfänger den Weg in die Weiten des Worldwideweb gefunden und sind zu interessierten und begeisterten Silver-Surfern geworden.

 

 

SCC 2Es hat sich gezeigt, dass über diese Grundkurse hinaus ein Bedarf an weiterführenden Informationen und an  Erfahrungsaustausch besteht. Nicht alle Senioren haben das Glück in der Familie oder im Bekanntenkreis Ansprechpartner zu haben, die ihnen bei auftretenden Fragen helfen können. Aber gerade bei der rasanten Entwicklung, die das Internet und überhaupt die gesamte Computertechnik nehmen, treten neue Fragen auf, ändert sich gerade Gelerntes und muss man sich immer wieder auf Neues einstellen. 

 

SCC 3Hier hilft das Seniorencomputercafe. In gemütlicher Atmosphäre kann man sich treffen, fachsimpeln, Fragen stellen und Neues ausprobieren. Wer einen Laptop besitzt, bringt diesen mit, ansonsten stehen drei Geräte zur  Verfügung, die auch einen Internetzugang haben.

 

SCC 8. GeburtstagSeit vielen Jahren trifft sich nun schon ein eifriger Kern von knapp 25 Senioren fast jede Woche. Viele Themen wurden inzwischen behandelt und wer sich auf einem Gebiet, zum Beispiel der Bildbearbeitung oder der Fotografie, besonders gut auskennt, hilft allen, die Fragen dazu haben.  

 

dienstags von 16 bis 18 Uhr

 

im Seniorenhaus der AWO
Feldstraße 82
17489 Greifswald

 

Frau Fenzke
Tel.: 03831 30 97 14

 

Willkommen ist jede(r) Interessierte!



NACHRICHTEN

  1. Anti-Gewalt-Woche 2017Weiter...
  2. Wohnen im Alter: Angebote in GreifswaldWeiter...
  3. Schokotaler 2017/18Weiter...
  4. Einladung zum Tanzmarathon in Ribnitz-DamgartenWeiter...
  5. Die AWO als neuer Träger für die Kita „Die kleinen Tüftler“ in Ribnitz-Damgarten Weiter...
FINAL AWO Aktionswoche Logo rgb